Willkommen bei der Verkehrswacht Cottbus e.V.

Stellenausschreibung der Verkehrswacht

25. Oktober 2016
354733originalrbyberwispixeliode

Die Verkehrswacht Cottbus gehört zu den größten und erfolgreichsten Verkehrswachten des Landes Brandenburg. Unser Ziel ist es, die Straßen von Cottbus und der Region sicherer zu gestalten um für alle Verkehrsteilnehmer ein Höchstmaß an Verkehrssicherheit bieten zu können. Mit verschiedenen Projekten und Aktion für Verkehrssicherheit erreichen wir in den unterschiedlichsten Zielgruppen ca. 25.000 Menschen im Jahr.


Für die Geschäftsstelle in Cottbus beabsichtigen wir, voraussichtlich ab März 2017 die Stelle einer/eines

Projektkoordinatorin/Projektkoordinators

befristet mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden unter Zahlung des Mindestlohnes zu besetzen.


Zum Aufgabengebiet zählen im Wesentlichen:


Teilnehmerführung:

  • Mitwirkung und Planung der Antragsbearbeitung zur Mitarbeiterbeschäftigung
  • Führung der Einstellungsgespräche und damit verbundener Rückmeldungen zum Jobcenter, Organisatorische Vorbereitung und Nachbereitung von eventuellen Teilnehmerwechseln
  • Erstellung des Zwischenberichtes, Teilnehmereinschätzungen sowie des Endberichtes
  • Sicherstellung der fachlichen und inhaltlichen Betreuung sowie Überprüfung der Teilnehmer
  • Erstellung der Wochenplanung und Organisation des Einsatzes der Teilnehmer im Rahmen der Schulwegsicherung
  • Organisation von Teilnehmerweiterbildungen/Qualifikationen


Projektdurchführung:

  • Sicherstellung der täglichen Schulwegsicherung
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen an Schulen, Kitas und im Verkehrsgarten
  • Führen von inhaltlichen und organisatorischen Absprachen mit unseren Kooperationspartnern
  • Projektdokumentation / Abrechnung


Ihre Voraussetzungen:

  • Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke
  • hohe fachliche Kompetenz, Führungs- und Sozialkompetenz
  • Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Erfahrungen im Büroalltag und im Umgang mit Menschen
  • Fahrerlaubnis
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung
  • Sicherer Umgang in den gängigen Office-Produkten


Ihr Interesse bekunden Sie bitte an die Verkehrswacht Cottbus, Herrn Helbig / Frau Goll persönlich, Hufelandstraße 12a, 03050 Cottbus oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Foto: berwis  / pixelio.de