Beiträge

Verkehrswacht beim Tag der Vereine dabei

29. April 2016
co36tdva122x90c4

Die Verkehrswacht Cottbus e.V. wird sich in diesem Jahr erneut beim 14. Tag der Vereine in Cottbus beteiligen. Darüber informierte in dieser Woche der Geschäftsführer der Verkehrswacht, Manuel Helbig. Der aktionsreiche Tag im Spreeauenpark findet in diesem Jahr am 17. September statt und ist wie immer eine bunte Plattform für das Vereinsleben unserer Stadt. "Genau aus diesem Grund ist die Teilnahme für uns ein wichtiges Signal. Wir verstehen uns als Verein aus Cottbus und wollen allen Bürgern der Stadt unsere Angebote nahe bringen", betont Helbig.

Bereits im vergangenen Jahr war die Verkehrswacht beim Tag der Vereine vor Ort. Am Stand konnten Jung und Alt verschiedene Angebote wie Fahrradcodierungen, Reaktionstests, Fahrradparcours oder den "Rauschbrillensimulator" erproben. "Auch für dieses Jahr", so verspricht Helbig, "werden wir einige Angebote für große und kleine Gäste bereithalten. Seien sie gespannt!"

Darüber hinaus hat der Vorstand der Verkehrswacht in seiner jüngsten Zusammenkunft beschlossen, dem Verbund der Vereine Cottbus e.V. beizutreten.

Weitere Informationen rund um dessen Arbeit sowie den Tag der Vereine finden Sie unter www.tagdervereine.de

Hinweis an Medienvertreter: Diese Pressemitteilung ist zum Abdruck freigegeben. Sollten Sie darüber hinaus Info-, Bild- oder Tonmaterial wünschen, wenden Sie sich an unseren Presseverantwortlichen Jan Hornhauer, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verkehrswacht Cottbus e.V. verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.